• Engagement ist uns willkommen
  • Rechtsextremes Hausprojekt Adam-Kuckhoff-Str. 16 Halle

Pressemitteilungen

 

Weiterlesen

Pressemitteilung  I 15. August 2017

HALLE GEGEN RECHTS RUFT ZU PROTESTEN GEGEN DIE AfD IN LANDSBERG (SAALEKREIS) AM DONNERSTAG, 17.08.17 AUF

Unter dem Motto „Gegen rechte Hetze! AfD entgegentreten!“ ruft Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage zu Protesten gegen eine Wahlkampfveranstaltung der Partei „Alternative für Deutschland“ in Landsberg (Saalekreis) auf. Das zivilgesellschaftliche Bündnis kritisiert die AfD nach…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  27. Juni 2017

PROTESTE GEGEN KONZERT VON XAVIER NAIDOO IN HALLE (SAALE) AM 30. JUNI 2017

Trotz öffentlicher Forderungen nach Absage soll am 30. Juni 2017 ein Konzert der Söhne Mannheims mit Xavier Naidoo in Halle (Saale) stattfinden, zuletzt hatte MDR Jump seine Unterstützung für die Veranstaltung zurückgezogen. Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage ruft nun zur…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  24. Mai 2017

HALLE GEGEN RECHTS ERHÄLT PREIS „BOTSCHAFTER FÜR DEMOKRATIE UND TOLERANZ"

In einem Festakt anlässlich des Tag des Grundgesetzes wurde gestern in Berlin die Auszeichnung „Botschafter für Demokratie und Toleranz“ an Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage sowie vier weitere Preisträger*innen verliehen. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird durch das von den Bundesministerien des…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  01. Mai 2017 - 15:23 Uhr

1. MAI: NAZIAUFMARSCH IN HALLE? NICHT GELAUFEN!

Gegenproteste waren ein voller Erfolg. Neonaziaufmarsch blieb deutlich hinter den Erwartungen zurück. Die Rechten mussten Aufmarsch abbrechen und bereits am frühen Nachmittag wieder aus Halle abreisen.

Der 1. Mai ist für die Neonaziszene in Halle zum Debakel geworden: Nur wenige Hundert Rechte kamen am…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  01. Mai 2017 - 13:17 Uhr

1. MAI: NAZIAUFMARSCH VORAUSSICHTLICH ERFOLGREICH VERHINDERT


Derzeit finden in Halle (Saale) vielfältige Gegenproteste gegen einen bundesweiten Neonaziaufmarsch statt, zu welchem unter anderem die Partei “Die Rechte” aufgerufen hatte. Die aktuellen Entwicklungen deuten darauf hin, dass der Neonaziaufmarsch nicht laufen kann.

Der 1. Mai scheint für die Neonaziszene und ihren für diesen Tag…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  01. Mai 2017 - 11:21 Uhr


1. MAI: GEGENPROTESTE MIT ERSTEN DEMOS GESTARTET


Derzeiten beginnen in Halle (Saale) mehrere Demonstrationen gegen einen bundesweiten Neonaziaufmarsch. Bereits seit Monaten hatten rechtsextreme Gruppierungen aus ganz Deutschland zu dem von der Partei “Die Rechte” angemeldeten Aufmarsch mobilisiert.

Der 1. Mai in Halle steht ganz im Zeichen der Proteste gegen Rechts. Neonazis aus…

Weiterlesen
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen