• Rechtsextremes Hausprojekt Adam-Kuckhoff-Str. 16 Halle

09.04.2013 - Pressemitteilung

Staatsanwalt klagt Polizisten nicht an

Ermittlungsverfahren gegen Polizisten wegen Körperverletzung im Amt trotz Augenzeugen und medizinischem Gutachten zunächst eingestellt.

Nachdem im August 2012 während der Proteste gegen eine bundesweite NPD-Kampagne in Halle ein junger Demonstrant durch einen Polizisten schwer verletzt wurde, hat die Staatsanwaltschaft Halle das Verfahren wegen Körperverletzung im Amt nun eingestellt. Zwar konnte ein tatverdächtigter Beamter ermittelt werden, ihm sei jedoch, wie es im Einstellungsbescheid heißt, "trotz umfangreicher Ermittlungen [...] die Straftat zum Nachteil [des Geschädigten] nicht nachzuweisen"....

weiterlesen (pdf) :

Download:
Diese Datei herunterladen (08_04_13 _Staatsanwalt klagt Polizisten nicht an.pdf)Pressemitteilung[ ]227 kB
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.