• 1 Mai
  • Engagement ist uns willkommen
  • Geleakt!

Pressemitteilungen

 

Weiterlesen

Pressemitteilung  – 22. September 2017 –

ZWEI TAGE VOR BUNDESTAGSWAHL: AFD-ABGEORDNETER TILLSCHNEIDER ZIEHT BEI RECHTSEXTREMER IDENTITÄRER BEWEGUNG EIN


Hans-Thomas Tillschneider, Abgeordneter der Alternative für Deutschland (AfD) im Landtag von Sachsen-Anhalt, teilte bei facebook mit, ein Büro in einem Objekt der rechtsextremen, vom Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung in Halle (Saale) zu betreiben. Halle gegen Rechts warnt vor einer strukturellen Stärkung der…

Weiterlesen
Weiterlesen


Pressemitteilung  I  15. September 2017

PROTESTE IN HALLE (SAALE) GEGEN KUNDGEBUNG DER AFD MIT JÜRGEN ELSÄSSER AM MITTWOCH, 20.09.2017

Im Endspurt des Bundestagswahlkampfs will die Alternative für Deutschland (AfD) am Mittwoch den 20.09.17 eine Kundgebung in Halle (Saale) abhalten. Neben Kandidat*innen der Partei wird der Herausgeber des rechten Compact-Magazins Jürgen Elsässer erwartet. Sein Blatt hatte zuletzt Freiheit für…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I 15. August 2017

HALLE GEGEN RECHTS RUFT ZU PROTESTEN GEGEN DIE AfD IN LANDSBERG (SAALEKREIS) AM DONNERSTAG, 17.08.17 AUF

Unter dem Motto „Gegen rechte Hetze! AfD entgegentreten!“ ruft Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage zu Protesten gegen eine Wahlkampfveranstaltung der Partei „Alternative für Deutschland“ in Landsberg (Saalekreis) auf. Das zivilgesellschaftliche Bündnis kritisiert die AfD nach…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  27. Juni 2017

PROTESTE GEGEN KONZERT VON XAVIER NAIDOO IN HALLE (SAALE) AM 30. JUNI 2017

Trotz öffentlicher Forderungen nach Absage soll am 30. Juni 2017 ein Konzert der Söhne Mannheims mit Xavier Naidoo in Halle (Saale) stattfinden, zuletzt hatte MDR Jump seine Unterstützung für die Veranstaltung zurückgezogen. Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage ruft nun zur…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  24. Mai 2017

HALLE GEGEN RECHTS ERHÄLT PREIS „BOTSCHAFTER FÜR DEMOKRATIE UND TOLERANZ"

In einem Festakt anlässlich des Tag des Grundgesetzes wurde gestern in Berlin die Auszeichnung „Botschafter für Demokratie und Toleranz“ an Halle gegen Rechts – Bündnis für Zivilcourage sowie vier weitere Preisträger*innen verliehen. Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird durch das von den Bundesministerien des…

Weiterlesen
Weiterlesen

Pressemitteilung  I  01. Mai 2017 - 15:23 Uhr

1. MAI: NAZIAUFMARSCH IN HALLE? NICHT GELAUFEN!

Gegenproteste waren ein voller Erfolg. Neonaziaufmarsch blieb deutlich hinter den Erwartungen zurück. Die Rechten mussten Aufmarsch abbrechen und bereits am frühen Nachmittag wieder aus Halle abreisen.

Der 1. Mai ist für die Neonaziszene in Halle zum Debakel geworden: Nur wenige Hundert Rechte kamen am…

Weiterlesen